Über uns

Wir, der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Spelle - Venhaus, wurden 1898 in Spelle gegründet. Zurzeit bestehen wir aus ca. 82 aktiven Musikern im aktiven Orchester und ca. 37 Musikern im Nachwuchsorchester.

 

Hauptziel des Musikzuges ist das gemeinschaftliche Musizieren sowie die Kameradschaftspflege zwischen Jung

und Alt. Geprobt wird freitagsabends im Feuerwehrmusikhaus am Wöhlehof in Spelle unter der Leitung von Reinhold Thale. Die musikalische Bandbreite des Musikzuges umfasst Stücke aus den Bereichen traditioneller Marschmusik, volkstümlicher Musik, Kirchenchorälen, Rock- und Popmusik sowie Musical-Musik.

 

Aus dem öffentlichen und kulturellen Leben der Gemeinde Spelle ist der Musikzug nicht wegzudenken. Wir unterstützen und begleiten Veranstaltungen der Kirche, der Feuerwehren, der umliegenden Schützenvereine bis hin zu überregionalen Veranstaltungen.

 

Vor allem auch die Jugendarbeit wird beim Musikzug Spelle - Venhaus groß geschrieben. Insgesamt zählen zu unserem Nachwuchsorchester – der Prestogang – ca. 37 Mitglieder, von denen bereits einige ein Probejahr im Musikzug absolvieren, also ein Jahr lang an den wöchentlichen Proben teilnehmen, bevor sie dort aktiv mitspielen. Die Ausbildung am Instrument kann bei uns für einige Blasinstrumente selbst geleistet werden.

 

Des Weiteren bietet die Prestogang gerade den jungen Musikern während ihrer Ausbildung die Möglichkeit, das Zusammenspiel mit verschiedenen Instrumenten kennenzulernen. Alle zwei Wochen treffen sie sich freitags, um einige mehrstimmige Stücke einzuüben. > Weitere Infos zu unserem Nachwuchsorchester

 

Jetzt mehr zu aktuellen Veranstaltungen und Auftritten lesen: > Aktuelles

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Spelle-Venhaus